Unplugged

September 18, 2019, by

108 cm

Fahrradklingel
Ist der Stecker gezogen, geht alles etwas langsamer vonstatten
Das Rad wird manuell gedreht und bei schneller Rotation sieht man weder die Details des Rades, noch kann man die daran befestigten Metallaccessoires hören.
Kleine Gegenstände sind an den Speichen befestigt.
Bei schneller Drehung hält die Fliehkraft sie außen.
Je langsamer die Drehung (eben „unplugged“), desto mehr bewegen sich die Gegenstände auf ihren Speichen auf und ab. Visuell und akustisch nimmt die Wahrnehmung intensivere Form an.
Vielleicht öfter mal „unplugged“
unterwegs sein?